Die BBT TUNNELWELTEN

Das Projekt Brenner Basistunnel technisch & spielerisch & „mal anders“ erklärt. 
Für Jung und Alt. Für Entdecker und Experten. Für Theoretiker und Praktiker.

Bei freiem Eintritt

Information Liebe Besucherinnen und Besucher!

Die BBT- Tunnelwelten in Steinach am Brenner sind seit 16. Juni 2020 wieder von Dienstag bis Freitag in der Zeit von 10:00 - 17:00 Uhr geöffnet.
Nach drei Monaten Schließung bedingt durch Covid-19, freut sich die BBT SE, das Ausstellungszentrum nun der Öffentlichkeit zugänglich machen zu können.
Selbstverständlich gehen mit der Wiedereröffnung umfangreiche Schutzmaßnahmen einher, diese bitten wir Sie, bei Ihrem Besuch zu beachten:

• mindestens 1 Meter Sicherheitsabstand zwischen Personen 
• wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, bitte Mund-Nasen-Schutzmasken tragen
• Hand-Desinfektion ist verpflichtend

Aufgrund der Tatsache, dass viele Exponate im Infopoint für interaktiven Informationsaustausch ausgelegt sind, wird dafür Sorge getragen, dass mehrmals täglich eine professionelle Flächen-Desinfektion erfolgt.

Um Gruppenansammlungen zu vermeiden, erfolgen Führungen durch die Ausstellung vorerst in kleineren Einheiten mit maximal 25 Personen pro Ausstellungsebene. Tunnelführungen sind bis auf Weiteres nicht vorgesehen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen – Ihr Tunnelwelten-Team

Das BBT Tunnelwelten
Infocenter in Steinach

Kommen Sie herein! Sie werden aus dem Staunen nicht mehr heraus kommen. Die Tunnelwelten bieten allen Besucherinnen und Besuchern spannende und ungeahnte Einblicke in die geheimnisvolle Welt rund um den Bau des 64 km langen Brenner Basistunnels zwischen Innsbruck und Franzensfeste. Entdecken Sie auf rund 800 m² Ausstellungsfläche das größte Tunnelbauprojekt Europas und erforschen Sie die Welt der Alpen. Trotz des unterirdischen Projektes haben wir nichts zu verbergen.

Über die Tunnelwelten

Video zu den Tunnelwelten

7 Erlebniswelten warten

Langeweile? Nicht bei uns. Dazu ist das Projekt zu spannend. In den Erlebnisbereichen der Tunnelwelten gilt es, den Tunnelbau und alle weiteren Facetten des Projektes aktiv und spielerisch zu entdecken: Die lange Geschichte des Brennerpasses, den schon „Ötzi“ beschritt. Den „Schautunnel mit Knalleffekt“. Die vielschichtige Geologie, die so manches glitzernde Geheimnis birgt. Die Kinderwelt ohne Altersgrenze ;-). Der Blick „Hinter die Kulissen“ des faszinierenden Themas Tunnelbau. Über 60 einzigartige Exponate begleiten Ihre Reise. Interessant für Jung und Alt, für Techniker und Verspielte.

die 7 Erlebniswelten erklärt  

Freier Eintritt.
Für alle.

Der Besuch der Tunnelwelten in Steinach am Brenner ist für alle Besucher kostenlos. Wir möchten Sie informieren und faszinieren.

Schulen und Universitäten.

Auch für Exkursionen von Schülergruppen und Studierenden bieten sich die Tunnelwelten an. Wir bitten um  Anmeldung...

Öffnungszeiten
& mehr.

Treten Sie ein!
Dienstag – Freitag: 10:00 – 17:00 Uhr. Auch telefonisch sind wir gerne für Sie da. Wo Sie uns finden erfahren Sie hier ›